26.
Mai
Jam Session Workshop mit The Positive Creative World
Insert shortcode
20:00 bis 23:00
Freitag, 26. Mai 2017

Raum und Zeit, neue Klangwelten zu erleben.
Monatlich – in der Regel am 4. Freitag: World Music Konzert & Jam Session.

Intuitive Weltmusik. Gruppenimprovisation und thematische musikalische Kommunikation
Musikalische Improvisation wird häufig als Königsklasse des Musizierens angesehen. In der Gruppenimprovisation können fortgeschrittene Musiker sich von den gewohnten, alten Mustern freimachen und neue Ausdrucksmöglichkeiten im harmonischen Zusammenspiel auch mit noch fremden KollegInnen entdecken.

Die teilnehmenden Musiker können Stile und Instrumente aus verschiedenen traditionellen und modernen Quellen einbringen, Sie finden Raum und Zeit, sich zuzuhören, aufeinander zu- und einzugehen und neue Klangwelten zu erschaffen.

Ziel ist die Förderung eines ganzheitlichen, musischen Empfindens und Experimentierens mit neuen Formen zur persönlichen und beruflichen Entwicklung. Kreativität, Flexibilität, interkultureller Austausch. Team und Gemeinschaftsfähigkeit sind dabei wichtige Faktoren.

Jede Veranstaltung eröffnet mit einer Darbietung von Musikern des The Positive Creative World Ensembles, zu dem vom Kernteam um Projektgründer Rechungpa (Gong, Voc, Perc.), Jim Galakti (Trumpet, Keys), Jens Pollheide (Bass & Flutes) Afshin Ghavami,(Guitar), Dinesh Mishra (Bansuris), Wilfried Schewik (Keys) u.a. weitere Musiker eingeladen werden und endet in einem offenen Session-Workshop mit allen anwesenden Musikern auf fortgeschrittenem Niveau und Gesprächen über die Darbietungen. Jede Veranstaltung wird aufgezeichnet: Für etwaige Ton-Bild Veröffentlichungen gilt das anspruchslose Einverständnis aller Beteiligten und Anwesenden.

Neue Musiker bitte vorher anmelden: 0234 5892040

 

Im Facebook: Jam Session mit the Positive Creative World