Jho Kaufmann

Jho Kaufmann

Jho Kaufmann ist Pianist und Akkordeonist. Nach klassischer Ausbildung in Darmstadt (Hauptfach Fagott, Klavier und Kontrapunkt/Komposition) und Tätigkeit als Fagottist bei den Hamburger Symphonikern.

Ab 1970 arbeitete Kaufmann mit Ingo Werner an Projekten der elektronischen Musik. Es folgte ein Ballett-Korrepetitor an der Oper Frankfurt und ein Engagement als Keyboarder im Hessischen Rundfunk. Außerdem war er als Salsa- und Jazz-Pianist und Arrangeur in Amsterdam tätig.

Es folgten viele weitere Arrangements und Kompositionen für zahlreiche Ensembles. Heute ist er Mitglied beim BLÜTENZAUBER ORCHESTER (das er selber 1991 in Hamburg gründete), bei LONDON PARIS NEWYORK und CANTANGO NUEVO in Berlin.