Jim Galakti

Als fester Bestandteil der deutschen Jazz- und Weltmusik-Szene seit 18 Jahren, ist Jim Galakti ein Musiker par Excellence.

Er war zwei Mal in Folge Stipendiat des Goethe-Instituts. Nach seinem Abschluss an der Folkwang Universität der Künste ist Galakti als Trompeter, Komponist und Multitalent weltweit mit seiner Red Deluxe Martin Committee Trompete auf den großen Bühnen der Welt zu erleben.

In Japan, Korea, China und Russland ist er bekannt durch die deutsche Elektroswing-Band TAPE FIVE, bei der er seit 2010 als Live-Trompeter und Studio-Musiker dabei ist.

Seit 2012 begleitete er den iranischen Popstar Shadmehr Aghili und dessen Band unter anderem in der Türkei, dem Iran, Malaysia und den Arabischen Emiraten. Darüber hinaus spielte er über 20 weitere Konzerte auf großen Bühnen, so auch im Dubai World Trade Center, in Antalya bei der Expo 2016 oder sogar im Club „KL“ Kuala Lumpur.

In Deutschland ist er seit Anfang 2017 mit der Michael Jackson Tribute Band im Leipziger Gewandhaus, der Liederhalle Stuttgart, dem Colloseum Theater Essen, dem Tempodrom Berlin und der Jahrhunderthalle Frankfurt aufgetreten.

Ausserdem spielt Jim Galakti auch im kleinen Rahmen gefühlvolle Jazz-Lounge-Musik. Er performt als Live Act mit DJs in Clubs und improvisiert virtuos auf dem Klavier.

Im Jahr 2015 veröffentlichte er seine Solo-CD „Drop The Guns and Fly“, welche Live-Instrumente und elektronisch-zeitgenössische Musik stilistisch vielfältig, von Trance bis Indie-Pop präsentiert.

Weitere Fotos und Videos finden Sie auf der Website www.jimgalakti.com oder auf Youtube.

TAPE FIVE
(„TONIGHT JOSEPHINE” / Sony Music)
(„Swing Patrol“)
(„Circus Maximus“)
(„Soiree Deluxe“)

„RagaJazz“ Dinesh Mishra – Boolywood

Jazz im Ruhrgebiet mit Jan Bierther Trio,

Im Jahr 2015 veröffentlichte er seine erste eigene CD „Drop The Guns and Fly“.

JIM GALAKTI WEBSEITE: https://www.jimgalakti.com

Foto zum Download (2,3 MB Foto: Diana Winkler / Rechungpa)